Felix Kröcher & Friends // Premiere im Cocoon Club, Frankfurt
2012-09-07

Rhein-Main-Veteran Felix Kröcher setzt am Freitag, dem 21. September 2012 zu seiner Premiere im Frankfurter CocoonClub an und setzt damit ein breites Ausrufezeichen hinter seine Verbundenheit zur Region. In der Carl-Benz-Straße 21 in Frankfurt kehrt an diesem Abend somit genau jenes Fieber ein, welches ein Künstler wie Felix Kröcher mit jedem seiner Sets auf die Tanzflure vor ihm verbreitet. Dazu gehörten in diesem Jahr bereits Events bzw. Clubs wie der Electric Daisy Carnival in Las Vegas, das Pacha in New York, TimeWarp in Mannheim, Mayday in Dortmund, NATURE ONE 2012 sowie das SonneMondSterne Festival 2012 an der Bleilochtalsperre.

Felix Kröcher ist mehr als nur ein DJ. Er ist Künstler, Entertainer und Galionsfigur in einem. Spätestens seit seinem Debütalbum „LÄUFT.“, welches im vergangenen Jahr veröffentlicht wurde, ist der Hype um Felix Kröcher immens. Auch dieser Tage sitzt er im Studio und wird seiner Diskografie noch im Herbst diesen Jahres weitere Produktionen hinzufügen. Die Kreise um seine Person werden sich somit also noch mehr erweitern.

Und so findet also zusammen – was zusammen gehört. Alle Zeichen stehen auf „Go“, wenn sich Felix Kröcher am 21. September zum ersten Mal befreundete Künstler in den Mainfloor des CocoonClub Frankfurt lädt. Dazu gehört in dieser Nacht zum einen Lützenkirchen. Der Tausendsassa verbuchte erst kürzlich neuen Output auf BluFin oder seinem eigenen Imprint Platform B und beweist somit immer wieder auf's Neue, dass er weit mehr als nur „3 Tage Wach“ kann. Markus Schmahl alias Broombeck - bekannt durch Produktionen auf MBF, Terminal M, Mistakes Music oder Opossum Records zählt auch der Hesse zu einem Meister seines Fachs. Unvergesslich sein Track „The Clapper“, der um die Welt ging. Ein unschlagbares Trio in Frankfurt am Main.


„Felix Kröcher & Friends“
Datum: Freitag, 21.09.2012 ab 23.00 Uhr
Eintritt: 10,00 EUR
LineUp: Felix Kröcher, Lützenkirchen, Broombeck
FOLLOW US:          PARTNER:          LABEL: